Rückblick 2016

Das Jahr 2016 …
Im Januar haben wir unsere Mitglieder und die Eckenheimer Mitbürger zum ersten Gebabbel mit einem Vortrag zum Thema „Erbrecht“ eingeladen. Herr Notar a.D. und Rechtsanwalt Wolfgang Heinrich erklärte uns die Neuerungen/Änderungen zum bestehenden Erbrecht.
Außerdem stand das vergangene Jahr ganz im Zeichen des Ehrenmals in der Georg-Esser-Anlage am alten Eckenheimer Friedhof.
Seit 1995 machte der Heimatverein Eckenheim auf den Verfall des historischen Ehrenmals aufmerksam und engagierte sich für den Erhalt. Zum 100. Jahrestag der Eingemeindung Eckenheims wurden 480 Unterschriften von Mitbürgern für die Sanierung des Ehrenmals in der heutigen Georg-Esser-Anlage gesammelt.
Im Mai 2014 traf man sich an einem „runden Tisch“ mit der Stadt um einen Maßnahmenkatalog zur Sanierung des Ehrenmals zu erstellen. Ende 2015 wurden die Sanierungsarbeiten am Ehrenmal fertiggestellt. Die durch Verwitterung, Beschädigungen und teilweiser Zerstörung der Muschelkalkplatten vielfach unleserlichen Namen konnten dank der Zusammenarbeit des Heimatvereins und engagierter Bürger nahezu vollständig ermittelt werden. Sie sind auf einer Tafel angeordnet. Am 21. September 2016 wurde diese neben dem Ehrenmal angebracht.
Im Mai besuchte uns Metzgermeister Peter Martus und berichtete uns mit sehr viel Witz und Charme über die Entstehung der „Metzgerei Martus“, die durch seinen Vater Lothar in Frankfurt am Main aufgebaut wurde.
Am 13. November 2016 veranstalteten wir eine Gedenkfeier für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkrieges mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal. Hierbei wurden wir begleitet durch eine Ehrenwache der Bundeswehr, vertreten durch die Reservistenkameradschaft Kurmainz, die durch den militärischen Gruß den gefallenen Soldaten die Ehre erwiesen.
Auf unserer Weihnachtsfeier im Haus Ronneburg besuchte uns der Weihnachtsmann, was zur allgemeinen Erheiterung beitrug.
Der Heimatverein Eckenheim e.V. dankt all seinen Mitgliedern, Freunden, dass sie auch 2016 uns bei der Vereinsarbeit unterstützt haben.

Kommentare sind geschlossen